Vom 23.-25. August 2020 (11-17h) laden wir zur 1. Hausmesse für Händler ein.
Euer Philippi Team
ARBOL Weihnachtsbaum
ARBOL Weihnachtsbaum

WEIHNACHTSBAUM IM MINI-FORMAT

Die Zirbelkiefer wird auch die "Königin der Alpen" genannt und aus genau diesem Holz sind die superniedlichen Weihnachtsbäume ARBOL geschnitzt. Zirbelholz verströmt einen angenehm unaufdringlichen Duft, der an weiches Moos und grüne Wälder erinnert. Es entspannt den Geist und beruhigt die Sinne – also exakt das, wonach alle zur Vorweihnachtszeit suchen. Und weil es zuhause am Kamin eher selten schneit, sind sie stattdessen auf der Spitze mit einer Schicht Blattgold verziert – was ihnen ohnehin viel, viel besser steht. In zwei Größen stehen sie auf dem gedeckten Tisch und überhaupt überall dort, wo sie am besten bewundert werden können – Hauptsache im Mittelpunkt. Einzeln, zu zweit oder gleich als ganzer Wald. Je mehr, desto Weihnachten.

ARBOL Weihnachtsbaum

• rustikales Design
• Handvergoldung sorgt für gewissen Glanz
  • Variante wählen
Preis 5,55 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist momentan nicht lieferbar.
Sie können sich benachrichtigen lassen, wenn das gewünschte Produkt wieder verfügbar ist.

Der gewünschte Artikel kann zur Zeit nicht bestellt werden. Sollen wir Sie automatisch informieren, wenn er wieder bestellbar ist? Ihre E-Mail Adresse wird nicht in unseren Newsletter eingetragen und auch nicht an Dritte weitergegeben.
Produktdetails
Art.-Nr.:
132015
Material:
Zirbenholz
EAN
4037846166337
Gewicht & Maße
Gewicht:
60 g
Maße:
Länge: 5 cm
Breite: 5 cm
Höhe: 9 cm

WEIHNACHTSBAUM IM MINI-FORMAT

Die Zirbelkiefer wird auch die "Königin der Alpen" genannt und aus genau diesem Holz sind die superniedlichen Weihnachtsbäume ARBOL geschnitzt. Zirbelholz verströmt einen angenehm unaufdringlichen Duft, der an weiches Moos und grüne Wälder erinnert. Es entspannt den Geist und beruhigt die Sinne – also exakt das, wonach alle zur Vorweihnachtszeit suchen. Und weil es zuhause am Kamin eher selten schneit, sind sie stattdessen auf der Spitze mit einer Schicht Blattgold verziert – was ihnen ohnehin viel, viel besser steht. In zwei Größen stehen sie auf dem gedeckten Tisch und überhaupt überall dort, wo sie am besten bewundert werden können – Hauptsache im Mittelpunkt. Einzeln, zu zweit oder gleich als ganzer Wald. Je mehr, desto Weihnachten.